Black Mesa – Xen-Level erneut verschoben

Black Mesa – Xen-Level erneut verschoben

Das Xen-Level soll nun doch erst gegen Ende des Jahres erscheinen.

Black Mesa – Xen-Level erneut verschoben

Das lang erwartete Xen-Level für das Half-Life-Remake Black Mesa wurde überraschenderweise erneut verschoben. Den Entwicklern zufolge will man das Spiel aufgrund von zusätzlicher Qualitätssicherung zunächst auf Dezember dieses Jahrs verschieben. Ob die Erweiterung diesen Termin einhalten wird, bleibt abzuwarten.

„Wie einige von euch bereits vorausgesagt haben, müssen wir den geplanten Release von Xen auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr verschieben, genauer gesagt auf den Dezember“.

„Wir wissen, dass dies nicht das ist, was ihr hören wolltet, aber nachdem wir uns lange und genau angeschaut haben, was wir erreichen wollen, entschieden wir uns dafür, dass es das Beste ist“. (…) Wir möchten die Qualität von Xen in keinster Weise kompromittieren. Wir betrachten den Dezember als Do-or-die-Deadline“.

Black Mesa ist seit einigen Jahren über Steam Early Access erhältlich. Das Remake basiert auf der Source-Engine und bringt unter anderem neue neue Charaktere, Dialoge und Gegner mit sich.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail