Call of Duty: WWII – Multiplayer-Klassen enthüllt

Call of Duty: WWII – Multiplayer-Klassen enthüllt

Call of Duty: WWII wird Multiplayer-Matches mit verschiedenen spielbaren Klassen besitzen.

Call of Duty: WWII – Multiplayer-Klassen enthüllt

Für Call of Duty WWII wurden im Vorfeld der E3 neue Informationen zum Multiplayerpart des Shooters veröffentlicht. So wird der kommende Ableger der Reihe nicht mehr das bekannte System mit vollständigen, individuellen Anpassungsmöglichkeiten der letzten Serienteile verwenden, sondern das „Division“-System älterer Ableger nutzen. Diese verhalten sich ähnlich den Klassen aus anderen Shootern und unterscheiden sich durch Bewaffnung und Spezialisierungen in bestimmten Einsatzbereichen. Auf diese Weise möchten die Entwickler unterschiedliche Spielstile zum Einsatz kommen lassen.

Divisionen in Call of Duty: WWII:

  • Airborne (Luftlandetruppen): Als erste im Kampf agieren sie schnell und leise.
  • Mountain (Gebirgsjäger): Fokussieren sich als Scharfschützen auf präzise und tödliche Schüsse.
  • Infantry (Infanterie): Die Speerspitze in den Schlachten.
  • Armored (Gepanzerte Truppen): Verfügen über die mächtigste Feuerkraft.
  • Expeditionary Force (Expeditionsstreitkräfte): Heizen die Gegner mit Brandmunition ein.

Call of Duty: WWII erscheint am 3. November 2017 für PC, Xbox One und Playstation 4.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail