Code Vein – Erste Gameplay-Szenen veröffentlicht

Code Vein – Erste Gameplay-Szenen veröffentlicht

Die ersten Bewegtbilder zum knallharten Action-Rollenspiel Code Vein sind da.

Code Vein – Erste Gameplay-Szenen veröffentlicht

Nach der Präsentation des neuen Trailers zu Code Vein im Rahmen der E3 gibt es nun auch erstmals Gameplay-Material zum kommenden Action-Rollenspiel zu sehen. Neben einer Auswahl an verschiedenen Waffen, die im Spiel unter anderem Schwerter, Bajonette oder Hellebarden umfassen, zeigen die Spielszenen auch Angriffs- und Ausweichmanöver von Spieler und Gegner, die stark in die Kerbe der Souls-Reihe zu schlagen scheinen.

„In einer nicht allzu fernen Zukunft ist die Welt, wie wir sie kennen, bei einer mysteriösen Katastrophe untergegangen. Die in den Himmel ragenden Wolkenkratzer – einst Zeichen des Wohlstands – sind nur noch leblose Gräber der Menschheit von damals, die von den Dornen des Urteils durchbohrt wurde. Im Epizentrum dieser Zerstörung befindet sich eine Geheimgesellschaft von Wiedergängern namens Vein. In dieser einsamen Festung kämpfen die wenigen übrigen ums Überleben. Dabei helfen ihnen übermenschliche Kräfte, die sie gegen den Verlust ihrer Erinnerungen und den Durst nach Blut eingetauscht haben. Geben sie sich diesem Blutdurst völlig hin, riskieren sie einer der Verlorenen zu werden – teuflische Ghule ohne jede Menschlichkeit.“

Code Vein erscheint 2018 für PlayStation 4 und Xbox One sowie digital für den PC.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail