God of War – Sony war vom Konzept anfangs nicht überzeugt

God of War – Sony war vom Konzept anfangs nicht überzeugt

Beinahe hätte es das Vater-Sohn-Gespann in God of War gar nicht gegeben.

God of War – Sony war vom Konzept anfangs nicht überzeugt

Beinahe hätte es das Vater-Sohn-Gespann im kommenden God of War gar nicht gegeben, denn Sony war anfangs nicht davon überzeugt, dass Kratos im neuen God of War mit seinem Sohn auf Abenteuer geht. Sony legte den Entwicklern sogar nahe, den Sohn wieder aus God of War zu entfernen, um den Fokus komplett auf Kratos zu legen.

„Es wäre nur Kratos gewesen, der niemals etwas sagt. All die Charaktere sprechen eine anderen Sprache, wenn sie überhaupt etwas sagen. Es wären 20 Stunden geworden, in denen niemand etwas sagt,“ so Cory Barlog.

God of War wird exklusiv für PlayStation 4 erscheinen. Ein finaler Releasetermin wurde noch nicht bekannt. Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserer großen E3-Vorschau von God of War.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail