Metroid: Samus Returns – weiteres Gameplay und Inhalte der Special Edition

Metroid: Samus Returns – weiteres Gameplay und Inhalte der Special Edition

Fans und Sammler in Europa dürfen sich über eine große Special Edition freuen.

Metroid: Samus Returns – weiteres Gameplay und Inhalte der Special Edition

Am dritten Tag des Treehouse Streams, konnten Spieler einen weiteren Blick auf das kommenden Metroid: Samus Returns werfen. Hierzu war auch Yoshio Sakamoto vor Ort welcher, federführend bei sehr vielen Metroid Titeln war. So erfahrt ihr etwa über seine Herangehensweise und Intentionen bei der Erschaffung dieses Remakes.

Metroid: Samus Returns basiert auf 3D-Grafiken wird aber als klassisches 2D Spiel funktionieren. Der Titel hat einige Neuerungen und Verbesserungen erfahren. So könnt ihr zum Beispiel in 360° zu zielen und nicht nur in acht Richtungen. Die neuen „Äon“-Fähigkeiten wie zum Beispiel ein Scanner werden das Spiel weiter verbessern und an die heutige Zeit anpassen.

Während gerade bei Nintendo, Special Editions in Europa gerne mal kleiner ausfallen als zum Beispiel In Amerika, dürfen wir dieses mal wohl aufatmen. So soll die hiesige Ausgabe dieses mal sogar noch mehr Inhalte bieten. Neben dem Soundtrack und dem Steelbook erhalten Käufer außerdem einen Download-Code für das GameBoy-Original „Metroid II: Return of Samus“, einen goldenen Pin-Anstecker mit S-Logo, ein Morphball Schlüsselring und ein 40-seitiges Artbook.

Metroid: Samus Returns soll bereits am 15. September 2017 für Geräte der Nintendo 3DS Familie erscheinen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail