The Last of Us: Part II – Sony äußert sich zum Verbleib auf der E3

The Last of Us: Part II – Sony äußert sich zum Verbleib auf der E3

Darum wurde Last of Us: Part II nicht offiziell auf der E3 präsentiert.

The Last of Us: Part II – Sony äußert sich zum Verbleib auf der E3

Wie die Fans und Community rund um das Endzeit-Epos unlängst feststellen mussten, hatte Sony darauf verzichtet The Last of Us: Part II auf der E3 konkret zu thematisieren. Neil Druckmann von Sony nannte via Twitter nun erstmals Gründe für diese Entscheidung:

Glaubt mehr, wir sind schon super aufgeregt, euch mehr von Ellies und Joels zweiter Reise zeigen zu können, aber im Moment ist es die Zeit für Chloe und Nadine, um Glanlichter zu setzen“.

Naughty Dog wollte demnach lieber den Fokus der Messe auf das nächste Uncharted-Abenteuer lenken, welches auch weitaus früher erscheinen wird. Im direkten Vergleich zu The Last of Us: Part II wäre der Titel sonst wahrscheinlich untergegangen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail