Xbox One X – Playstation 4 Pro keine Konkurrenz

Xbox One X – Playstation 4 Pro keine Konkurrenz

Die Xbox One X muss sich laut Phil Spencer vor der Playstation 4 Pro nicht fürchten.

Xbox One X – Playstation 4 Pro keine Konkurrenz

Xbox-Chef Phil Spencer äußerte sich kurz nach der Pressekonferenz von Microsoft unlängst auf der E3 zur Konkurrenz. So führte Spencer aus, dass man die Playstation 4 Pro gar nicht mit der Xbox One X vergleichen könne:

„Ich betrachte die [PS4] Pro mehr als einen Konkurrenten zur [Xbox One] S als zur Xbox One X. Sie ist eine echte 4K-Konsole. Wenn man sich nur die Spezifikationen dieser Box anschaut, dann ist sie in einer ganz eigenen Liga als jede andere Konsole da draußen. (…) Wenn ich an Verfahren denke, irgendwie ein 4K-Bild zu erzeugen wie es einige andere Konsolen versuchen zu tun, ist das einfach etwas anderes. [Xbox One X] hat 40 Prozent mehr GPU. Die Menge an RAM, die drinsteckt, die Geschwindigkeit des RAM, die Geschwindigkeit der Festplatte, die Reaktionen der Entwickler … (Final Fantasy, Resident Evil, Ghost Recon und Rocket Leagen) haben bereits 4K auf dem Entwicklerkit erreicht, weil es die Box ist, die wir bauen wollten.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail