Xbox One – Xbox-Abwärtskompatibilität fällt weniger umfangreich aus

Xbox One – Xbox-Abwärtskompatibilität fällt weniger umfangreich aus

Viele Xbox-Spiele werden wohl nicht abwärtskompatibel.

Xbox One – Xbox-Abwärtskompatibilität fällt weniger umfangreich aus

Auf der Pressekonferenz von Microsoft rund um die E3 2017 gab man bekannt, dass neben der Xbox 360-Abwärtskompatibilität bald ebenfalls alte Xbox-Titel auf der Xbox One spielbar sein werden. Das Feature soll im Vergleich zur Xbox 360-Version allerdings nicht ansatzweise so groß ausfallen. Dies gab jetzt Xbox-Chef Phil Spencer zum Ende der Spielemesse in Los Angeles bekannt. Derzeit sind weit über 350 Xbox 360-Titel abwärtskompatibel.

Für die erste Xbox sind momentan mit Crimson Skies und Fuzion Frenzy lediglich zwei Spiele bestätigt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail