Assassin’s Creed Origins – es kommt nicht auf die Größe an

Assassin’s Creed Origins – es kommt nicht auf die Größe an

Assassin’s Creed Origins wird nicht mit neuen Superlativen in Sachen Größe der Spielwelt aufwarten.

Assassin’s Creed Origins – es kommt nicht auf die Größe an

Das kommende Action-Adventure Assassin’s Creed Origins wird nicht mit neuen Superlativen in Sachen Größe der Spielwelt aufwarten. Dies hat nun Director Ashraf Ismail in einem aktuellen Interview preisgegeben. Zwar sei die offene Spielwelt des neuen Ablgers deutlich größer als die von Assassin’s Creed 4: Black Flag, jedoch sei die pure Größe nicht wichtig.

„Wenn ich es mit früheren Spielen vergleiche, dann weiss ich nicht die aktuellen Zahlen von Origins, aber ich würde sagen, es ist mindestens doppelt so groß wie Havanna aus Black Flag“,
so Ashraf Ismail. „Ich denke nicht, dass die Grösse einer Stadt etwas bedeutet. Es geht um die Inhalte und die Erfahrungen, die man in dieser Welt macht. Es geht darum, wie lebendig sie ist. Also haben wir all diese Orte mit Quests gefüllt, um jede Stadt einzigartig zu machen.“

Assassin’s Creed Origins erscheint am 27. Oktober 2017 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail