Bloodstained: Ritual of the Night – Inti Creates nicht länger involviert

Bloodstained: Ritual of the Night – Inti Creates nicht länger involviert

Inti Creates ist nicht mehr am geistigen Nachfolger von Castlevania beteiligt.

Bloodstained: Ritual of the Night – Inti Creates nicht länger involviert

Inti Creates ist nicht länger an Bloodstained: Ritual of the Night beteiligt wie ein offizieller Post im Forum des Spiels nun bestätigte. Laut diesem Beitrag hat das Team das Projekt zur E3 im letzten Jahr nach einer gemeinsamen Entscheidung von Inti Creates und dem Hauptentwickler um Koji Igarashi ArtPlay verlassen. Die Arbeit von Inti Creates wird mittlerweile von DICO übernommen, die zuvor nur für Mobile-Titel bekannt waren.

Bloodstained: Ritual of the Night erscheint im ersten Quartal 2018 für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Ein Prequel Minigame wird weiterhin von Inti Creates entwickelt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail