Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Editorial Manager bestätigt höheren Schwierigkeitsgrad

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Editorial Manager bestätigt höheren Schwierigkeitsgrad

Bei Activision hat man sich nun zu der Schwierigkeitsgrad-Diskussion, der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy geäußert.

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Editorial Manager bestätigt höheren Schwierigkeitsgrad

Wer früher Crash Bandicoot gespielt hat und jetzt mit der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy Erinnerungen aufleben lassen möchte, dem wird sicher schon aufgefallen sein, dass einem das Remake deutlich schwerer vorkommt.

Etliche Spieler haben schon darüber diskutiert und nun herrscht Gewissheit. Kevin Kelly, seines Zeichens Editorial Manager bei Activision, hat nun bestätigt, dass einige Sprünge in Crash Bandicoot N. Sane Trilogy einer höheren Präzision bedürfen, als im Original. Das macht sich vor allem im ersten Teil bemerkbar und so empfiehlt Kelly, dass man den zweiten und den dritten Teil vielleicht als erstes in Angriff nehmen sollte.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail