Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Erfolg könnte für weitere Titel sorgen

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Erfolg könnte für weitere Titel sorgen

Durch die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy denkt Activision über weitere Möglichkeiten für die Marke nach.

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy – Erfolg könnte für weitere Titel sorgen

Seit vergangenen Freitag sind mit der Crash Bandicoot N. Sane Trilogy die ersten drei Teile des beliebten Beuteldachses in überarbeiteter Fassung für die PlayStation 4 erhältlich. Und bereits jetzt zeichnet sich ein deutlicher Erfolg ab, der laut Activisions CEO Eric Hirshberg durchaus eine Wiederbelebung der Marke bedeuten könnte.

So verriet er in einem Interview mit GamesIndustry, dass man bei Activision neben der Entwicklung erfolgreicher AAA-Titel auch versuchen möchte, engagierte und leidenschaftliche Communities innerhalb der eigenen Produktpalette zufriedenzustellen. Entsprechend möchte das Unternehmen scheinbar auch in Zukunft die Fans der Crash Bandicoot-Reihe mit Inhalten versorgen.

„Wir experimentieren mit Crash. Wir wissen, dass es eine lautstarke Fanbasis gibt, die wollte, dass es zurückkommt. Aber man weiß nie, ob dies sinnbildlich für ein größeres Publikum oder lediglich diese nischenartige, auf Nostalgie basierende Community ist. Bisher sehen wir eine echte Leidenschaft dafür, sodass dies zu anderen Dingen führen könnte.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail