Destiny 2 – Bungie.net und Battle.net bereits verknüpfbar

Destiny 2 – Bungie.net und Battle.net bereits verknüpfbar

Ihr könnt nun die ersten Vorbereitungen für Destiny 2 treffen.

Destiny 2 – Bungie.net und Battle.net bereits verknüpfbar

Zur Enthüllung von Destiny 2 kündigte Entwickler Bungie bereits an, dass der Online-Shooter über Blizzards Battle.net spielbar sein wird. Um Destiny 2 also konsumieren zu können, muss der Spieler seine Bungie.net ID mit dem vorhandenen Blizzard-Account verknüpfen. Dies ist nun ab sofort möglich.

So könnt ihr bereits vor dem Release des Sci-Fi-Titels die notwendigen Vorbereitungen treffen. Wer ebenfalls an der Beta-Phase interessiert ist, wird zudem auf diese Methode zurückgreifen müssen. Alle Infos zum Vorgehen findet ihr unter folgendem Link.

Destiny 2 ist seit dem 6. September 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version ist ab dem 24. Oktober 2017 über Battle.net, den Online-Spieledienst von Blizzard Entertainment, verfügbar.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail