Destiny 2 – Items haben keine Zufallswerte

Destiny 2 – Items haben keine Zufallswerte

Das Looten in Destiny 2 wird sich zum Release hin in seinem Umfang verändern.

Destiny 2 – Items haben keine Zufallswerte

Destiny 2 soll bereits im Herbst diesen Jahres für den PC als auch die aktuelle Konsolengeneration erscheinen. Passend zum baldigen Release meldete sich nun Game Director Luke Smith zu Wort und gab eine entäuschende Information für alle Sammler unter euch bekannt. Demnach wird Destiny 2 keinen Loot mehr besitzen, der mit zufallsgenerierten Werten auskommt. Demnach werde man bei jedem Gegenstand vorbestimmen welche Eigenschaften dieser letztendlich hat.

Spieler, die denselben Gegenstand finden werden demnach auch dieselben Werte darauf verbaut sehen. Grund dafür ist ganz einfach das Balancing, wovon das Spiel vor allem im PvP-Modus profitieren soll.

Destiny 2 ist seit dem 6. September 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Die PC-Version ist ab dem 24. Oktober 2017 über Battle.net, den Online-Spieledienst von Blizzard Entertainment, verfügbar.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail