Grand Theft Auto V – Entwicklung der Mod „Liberty City in GTA 5″ eingestellt

Grand Theft Auto V – Entwicklung der Mod „Liberty City in GTA 5″ eingestellt

Auch die Mod "Liberty City in GTA 5" wird nicht mehr erscheinen.

Grand Theft Auto V – Entwicklung der Mod „Liberty City in GTA 5″ eingestellt

Infolge der abgeänderten Richtlinien für Grand Theft Auto V, mussten die Entwickler der GTA-5-Mod OpenIV die Entwicklung an einem weiteren Projekt einstellen: Der Modifikation “Liberty City in GTA 5″. Die neuen Richtlinien besagen demnach, dass es Moddern untersagt sei, die Inhalte anderer Marken aufzugreifen und zu verwenden. Dies gilt natürlich auch für Marken aus dem Hause Rockstar Games.

„Leider wird unsere mit Spannung erwartete Mod ‚Liberty City in GTA 5′ nicht erscheinen, weil sie klar gegen die Modding-Richtlinien von Rockstar verstößt.“

„Die Liberty-City-Mod ist ein großer Verlust für uns, da sie ein großer motivierender Faktor für die Weiterentwicklung der OpenIV-Funktionen war. Wenn ihr euch fragt, was als nächstes passiert, nun, derzeit denken wir über unsere Pläne für die Zukunft nach.“

Grand Theft Auto V erschien erstmals am 17. September 2013 sowohl für Playstation 3 und Xbox 360 . Später dann auch in überarbeiteter Optik für die Playstation 4 und Xbox One.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail