Kingdom Hearts 3 – Entwickler geht auf lange Entwicklungszeit ein

Kingdom Hearts 3 – Entwickler geht auf lange Entwicklungszeit ein

Director Tetsuya Nomura nennt Gründe, wieso Kingdom Hearts 3 so lange in Entwicklung ist.

Kingdom Hearts 3 – Entwickler geht auf lange Entwicklungszeit ein

Director Tetsuya Nomura nennt Gründe, wieso Kingdom Hearts 3 bereits so lange in Entwicklung ist. Demnach habe es nach einem Jahr in der Entwicklung einen Wechsel der Engine von einer eigenen Lösung in Richtung der Unreal Engine 4 gegeben. Deswegen musste ein Teil der Arbeit nochmals neu gemacht werden, was natürlich entsprechend viel Zeit gekostet hat. Diese Entscheidung hatte allerdings nichts mit Problemen während der Entwicklung zu tun.

Kingdom Hearts 3 wird im Jahr 2018 für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen -wenn es nicht zu einer Verschiebung kommt.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail