Naruto to Boruto: Shinobi Striker – Neues Gameplay-Video präsentiert

Naruto to Boruto: Shinobi Striker – Neues Gameplay-Video präsentiert

Rund 16 Minuten Gameplay zeigen den Barriere-Modus aus Naruto to Boruto: Shinobi Striker.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker – Neues Gameplay-Video präsentiert

Im Rahmen der Ani-Com & Games Hong Kong hat Bandai Namco neues Gameplay-Material zum kommenden Naruto to Boruto: Shinobi Striker veröffentlicht. Zu sehen gibt es in dem rund 16 Minuten langen Video einen der beiden Haupt-Koop-Modi, in dem vier Spieler gemeinsam gegen einen Bossgegner antreten und dabei das Kampffeld in horizontaler wie vertikaler Ausrichtung nutzen.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker wird sich auf Online-Koop-Kämpfe konzentrieren, in denen Spieler entweder gemeinsam oder gegeneinander in verschiedenen 4vs4-Modi antreten können. Im „Barriere-Mode“ werden die Teams dabei in Angriffs- und Verteidigungsteam aufgeteilt und müssen durch taktische Nutzung ihrer Fähigkeiten und Zusammenarbeit einen Bossgegner zu Fall bringen. Der „Flag-Mode“ funktioniert hingegen ganz klassisch, indem beide Teams versuchen die Flagge der jeweils anderen zu erobern, um Territorium zu gewinnen. Neben den neuen Kampfmodi werden sich Spieler außerdem in verschiedenen Nebenmissionen wie Begleitung, Auslöschung und Unterwerfung zusammenschließen können.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker erscheint Anfang 2018 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail