Spider-Man – Insomniac Games weist Downgrade-Vorwürfe zurück

Spider-Man – Insomniac Games weist Downgrade-Vorwürfe zurück

Gab es ein optisches Downgrade von Spider-Man seit der E3 2016?

Spider-Man – Insomniac Games weist Downgrade-Vorwürfe zurück

Gab es ein optisches Downgrade von Spider-Man seit der E3 2016? Zumindest muss sich Entwickler Insomniac Games diese Vorwürfe gefallen lassen. Demnach wird behauptet, dass Spider-Man im Jahr 2016 besser aussah als zuletzt bei der Vorstellung auf der E3 2017. Diesen Vorwurf wies Insomniac Games nun via Twitter komplett von sich. „Es gab kein Downgrade“, heißt es in einem kurzen Statement.

Spider-Man soll in der ersten Jahreshälfte 2018 exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Einen genauen Erscheinungstermin gibt es leider noch nicht.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail