Battlefield 1 – Details zu den neuen Spezialisierungen

Battlefield 1 – Details zu den neuen Spezialisierungen

Mit der kommenden Erweiterung wird es zu einer Umstruktierung der Spezialisierungen in Battlefield 1 kommen.

Battlefield 1 – Details zu den neuen Spezialisierungen

Mit der kommenden Erweiterung „In the Name of the Tsar“ wird es in Battlefield 1 neben weiteren Multiplayer-Karten und neuen Waffen der russischen Armee auch einige Veränderungen der Spezialisierungen der einzelnen Klassen geben. Wie Entwickler DICE auf Reddit mitgeteilt hat, werden in naher Zukunft die neuen Spezialisierungen auf den CTE-Servern für PC getestet werden.

Mit den Änderungen möchten die Entwickler den Spielern mehr Abwechslungen bieten und so eine größere Auswahl an Strategien und mehr Tiefe für das Gameplay schaffen. Erscheinen sollen die Spezialisierungen in Form von sieben Standard-Kits und zwei spezifischen Versionen für jede Klasse. Entsprechend sollen Kits wie Flak-, Cover- und Quick Regen-Spezialisierungen von Beginn an zur Verfügung stehen, während besondere erst durch das Erfüllen bestimmter Aufgaben freigeschaltet werden.

Diese Spezialisierungen wurden von den Entwicklern bereits bestätigt:

Generisch

  • Flak: Ankommender Schaden von Explosionen wird um 15 Prozent reduziert.
  • Cover: Ankommende Niederhaltung wird um 25 Prozent reduziert.
  • Quick Regen: Verringert die Zeit vor der „Außerhalb des Kampfes“-Heilung um 20 Prozent.
  • Quick Unspot: Verringert die Länge der Zeit, die man markiert ist, um zwei Sekunden.
  • Bayonet Training: Bajonett-Ansturm hält länger an und regeneriert sich schneller.
  • Hasty Retreat: Erhöht deine maximale Sprintgeschwindigkeit um zehn Prozent, wenn du in der Niederhaltung bist.
  • Camouflage: Wenn du dich langsam bewegst oder stationär bist, bist du unsichtbar für die Markierungssignale.

Sturmsoldat

  • Juggernaut: Deine Gasmaske reduziert Explosionsschaden um 15 Prozent (Kann gestapelt werden).
  • Controlled Demolition: TNT wird nun der Reihe nach explodieren.

Sanitäter

  • Stimulant Syringe: Einen Kameraden wiederzubeleben gibt euch beiden für acht Sekunden eine Erhöhung der Sprintgeschwindigkeit um 20 Prozent (Kann nicht gestapelt werden).
  • Concealed Rescue: Gefallene Truppmitglieder innerhalb von 20 Metern lassen Rauch fallen, um ihre Wiederbelebung zu verdecken (Cooldown von 40 Sekunden).

Versorgungssoldat

  • Unbreakable: Ankommende Niederhaltung wird um 75 Prozent reduziert, wenn euer Zweibein aufgestellt wurde.
  • Pin Down: Die Dauer, die ein Feind markiert bleibt, wird durch die Niederhaltung verlängert.

Späher

  • Scapegoat: Ein Köder wird automatisch eingesetzt, wenn man von einem entfernten Feind unter 35 Gesundheit getroffen wird (Cooldown von 30 Sekunden).
  • Perimeter Alarm: Wenn eure Stolpermine ausgelöst wird, werden Feinde innerhalb von 15 Metern auf der Mini-Karte markiert.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail