Days Gone – der Senior Game Designer verrät neue Details

Days Gone – der Senior Game Designer verrät neue Details

Der Senior Game Designer, Eric Jensen, hat nun neue Details zu Days Gone verraten.

Days Gone – der Senior Game Designer verrät neue Details

Der Senior Game Designer, Eric Jensen, bei Sony Bend hat in einem aktuellen Interview neue Details zu Days Gone verraten. Demnach kann die Tageszeit beeinflussen, welche Arten von Freakers herumstreunen. Sie wirkt sich zudem auf die Anzahl der Freakers aus und wie stark sie sind. Auch das Wetter kann das Aufspüren eines Freakers erschweren. Das Verhalten der Menschen hängt ebenfalls von Tageszeit und Wetter ab.

Eine Freaker-Horde, die aus hunderten Kreaturen besteht, handelt gemeinsam und in der Gruppe, vergleichbar wie ein Bienen-, Vogel- oder Fischschwarm. Sind es weniger Freakers, dann wird nicht von einer Horde, sondern von einem Schwarm gesprochen. Sie handeln etwas chaotischer, stürmen ein Camp, jagen alles, was sie fressen können, und verschwinden wieder.

Weiterhin gilt es als Spieler mit dem Held Deacon bei seinem Motorrad auf Sprit und den Stand der Reparaturen zu achten. Zudem muss man Schrott sammeln, um sein Motorrad reparieren zu können. Der Tank leert sich zwar nicht sehr schnell, doch sollte man immer ein paar Plätze kennen, an denen man tanken kann. Wer mit seinem Motorrad eine langsame Route auf flachem Terrain nimmt, beschädigt es nicht so sehr, wie jemand, der querfeldein rast und verrückte Sprünge macht. Für das Motorrad gibt es zudem Upgrades, die es stabiler und robuster machen.

Neben dem bislang gezeigten Wald sollen auch andere Gebiete als Schauplätze dienen. Dazu gehören Gegenden, die Oregon (USA) oder dem Pazifischen Nordwesten – der vulkanisch geprägt ist – ähneln. Dann gibt es Orte mit Lava oder Wüsten. In einigen Missionen, die sich eng an die Haupgeschichte anlehnen, wird der Spieler etwas mehr geführt. Darüberhinaus will man dem Spieler in der „Open-World“ so viel Bewegungsfreiheit wie möglich geben: Er kann in jede Richtung laufen und jede Waffe mitnehmen. Die Entwickler begannen ihre Arbeit auf der Unreal Engine, da aber sehr stark modifiziert wurde – speziell für Tag- und Nachtwechsel sowie dynamisches Wetter.

Days Gone soll exklusiv für PlayStation 4 erscheinen. Ein Releasedatum ist derzeit noch nicht bekannt. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserer gamescom-Vorschau zu Days Gone.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail