Die Gilde 3 – Starttermin für Early Access steht fest

Die Gilde 3 – Starttermin für Early Access steht fest

Nach mehreren Verzögerungen wird Die Gilde 3 nun im September im Early Access erscheinen.

Die Gilde 3 – Starttermin für Early Access steht fest

Wie THQ Nordic bekanntgab, wird Die Gilde 3 ab kommendem Monat in der Early Access-Version erhältlich sein. Fans der Reihe und von Wirtschaftssimulationen können dann ab dem 26. September ihre eigene Familiendynastie im Europa des 15. Jahrhunderts errichten. Weitere Informationen zur Early Access-Phase sollen nach der gamescom bekanntgegeben werden, die Veröffentlichung der Vollversion ist derzeit für das zweite Quartal 2018 geplant.

„Nach monatelangen internen Diskussionen über die Ausrichtung einiger Features des Spiels haben wir uns dazu entschieden, die ‚Early Access‘-Phase zu beginnen, um die letzte Etappe der Entwicklung des Spiels gemeinsam mit der Community zu bestreiten.“, so Producer Heinrich Meyer.

Features

  • KI-System: Das neue, adaptive KI-System basiert auf dem von GolemLabs entwickelten „EHE“-System (Evolutive Human Emulator). Die KI lernt sowohl von eigenen Aktivitäten, als auch durch das Verhalten anderer Spieler.
  • Gesellschaften: Die Gesellschaften in The Guild 3 sind mit besonders einflussreichen Vereinen vergleichbar. Manche davon, wie die Freimaurer oder die Gilde der Handwerker, sind der Öffentlichkeit bekannt, andere, wie die Diebesgilde oder die geheimnisvolle und gleichsam gefährliche Bruderschaft des Lichts, agieren dagegen im Geheimen.
  • Riesiger Wiederspielwert: Die KI und zufallsbasierte globale Ereignisse sorgen dafür, dass jedes Szenario und jedes Spiel sich einzigartig spielt und anfühlt.
  • Charakter-/Dynastie-Entwicklung: Es gibt einen komplexen Skillbaum, Berufe, Aktionen und Boni, die nur darauf warten, freigeschaltet zu werden.
  • Multiplayer mit bis zu 16 Spielern im Internet und/oder LAN: Integrierter Multiplayer-Modus und Verbindung mit anderen „The Guild 3“-Spielern, ganz gleich, wo das Spiel gekauft wurde.
  • Szenarios: 12 Szenarien aus denen frei ausgewählt werden kann: Augsburg, Baronie Birmingham, Königreich Böhmen, Die Niederlande, Herzogtum Burgund, Erzbistum Magdeburg, Der Hansebund, Die mächtige Stadt London, Wien & Pressburg, Hansestadt Visby, Paris und Masowien.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail