For Honor – Season 3 „Grudge & Glory“ ab heute verfügbar

For Honor – Season 3 „Grudge & Glory“ ab heute verfügbar

Ubisoft kündigte nun an, dass For Honor Season 3 Grudge & Glory ab heute auf allen Plattformen veröffentlicht wird.

For Honor – Season 3 „Grudge & Glory“ ab heute verfügbar

Ubisoft kündigte nun an, dass For Honor Season 3 „Grudge & Glory“ ab heute auf allen Plattformen veröffentlicht wird. Grudge & Glory ist das bis dato größte Update für For Honor und beinhaltet zwei zusätzliche Helden, zwei extra Karten, Ranglistenspiele, neue Anpassungsgegenstände für alle Helden und Gameplay-Updates. Alle Karten und Ranglistenspiele werden zu Beginn der drit ten Season für alle Spieler frei verfügbar sein. Die neuen Helden, der stolze Highlander und der furchtlose Gladiator, werden für Besitzer des Season Pass ab morgen kostenlos verfügbar sein. Alle anderen Spieler können sie im Spiel am 22. August für jeweils 15.000 Stahl freischalten.

Mit dem Start der dritten Season, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um das Schlachtfeld zu betreten. Season 3 bietet die folgenden Inhalte:

  • Highlander (Wikinger Hybrid): Highlander sind geduldige Helden, die zwischen zwei verschiedenen Kampfhaltungen wechseln können. Ihre defensive Form ermöglicht Konterangriffe und das Austauschen von Schlägen und ihre offensive Haltung entfesselt ihre tödlichsten Angriffe, allerdings auf Kosten der Fähigkeit zu Blocken. Das Schwert des Highlanders ist das schwerste und längste im Spiel, was ihm eine tödliche Kombination aus Stärke und Reichweite verleiht.
  • Gladiator (Ritter Assassine): Gladiatoren benutzen einen Dreizack und ein Schild und haben damit das Töten zu ihrem Beruf gemacht – nun tragen sie ihre Unbarmherzigkeit und ihr Können in den Krieg. Nur mit wenig Rüstung ausgestattet, können sie ihre Gegner schlagen, mit dem gewonnenen Abstand unschädlich machen und weiter angreifen. Ihre größere Ausdauer und verkürzte Cooldown-Zeiten machen sie zu extrem agilen und gefährlichen Kontrahenten.
  • Neue Karten: Mit Wachposten und Wikingerdorf werden zwei neue Schlachtfelder zur Auswahl der Mehrspielerkarten hinzugefügt. Beide Karten bergen in For Honor noch nie zuvor gesehene, einzigartige und tödliche Gefahren, die eine neue Dynamik in die Mehrspielergefechte bringen. Das massive rollende Fass im Wikingerdorf stellt eine dynamische Gefahr dar, welche die Helden zerquetschen kann. Auf der Karte Wachposten haben die Spieler wiederrum die Möglichkeit mit dem Wurfgeschütz auch die mächtigsten Helden von oben auszuschalten.
  • Duell Ranglisten Turnier: Die Einführung von 1-gegen-1-Turnieren bringt For Honor ein kompetitives Ranglistenspiel auf allen Plattformen. Wenn Spieler sich in Turnieren messen, können sie höhere Rangplätze, basierend auf ihrer Leistung, erreichen und erhalten dafür Belohnungen im Spiel.
  • Neue Ausrüstungen und erweiterte Ausrüstungsseltenheit: Eine neue Stufe der Ausrüstungsseltenheit, die legendäre Ausrüstung, erhöht den maximalen Ausrüstungswert von 144 auf 180. Zusätzlich wird der Ruhmwert von 30 auf 40 erhöht. Darüber hinaus erhalten alle Helden neue Ausrüstungen, die den Spielern weitere Anpassungsmöglichkeiten bieten.

For Honor Season 3 „Grudge & Glory“ stellt den Beginn von großen, grundlegenden Spieleveränderungen dar, die aktuell im Verlauf des Entwicklungsplans festgelegt sind. Weitere Updates beinhalten eine neue Season im November die neue Features, Spielemodi und Updates sowie weitere Pläne für die Einführung dedizierter Server im weiteren Verlauf des Entwicklungsplans.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail