Mission: Impossible 6 – Tom Cruise am Film-Set verletzt

Mission: Impossible 6 – Tom Cruise am Film-Set verletzt

Tom Cruise verletzte sich am Set zu Mission: Impossible 6.

Mission: Impossible 6 – Tom Cruise am Film-Set verletzt

Tom Cruise ist dafür bekannt, gerne seine Stunts selber zu drehen. So hatte er im vierten Mission: Impossible das 828 Meter hohen Burj-Khalifa-Hochhaus beklettert und in Mission: Impossible 5 hängte er sich an ein startendes Flugzeug. Bisher ging dabei alles gut doch im neusten Teil der Reihe gab es nun doch einen Unfall. In einer Szene in den der 55-Jährige als Ethan Hunt von einem Gebäude aufs andere springen sollte, scheiterte der am Seil hängende Schauspieler und humpelte danach deutlich. Ob die Verletzung jedoch so gravierend ist, das sich der Drehplan deutlich verzögert ist offiziell noch nicht bestätigt wurden.

Sollte der Drehplan reibungslos laufen wird Mission: Impossible 6 am 16. August 2018 in den deutschen Kinos anlaufen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail