Mittelerde: Schatten des Krieges – Echt-Geld-Mikrotransaktionen möglich

Mittelerde: Schatten des Krieges – Echt-Geld-Mikrotransaktionen möglich

Mittelerde: Schatten des Krieges wird ein unbeliebtes Element spendiert bekommen.

Mittelerde: Schatten des Krieges –  Echt-Geld-Mikrotransaktionen möglich

Wenn Mittelerde: Schatten des Krieges im Oktober des laufenden Jahres erscheint, wird ebenfalls ein eher umstrittenes Feature mit an Bord des Action-Adventures sein. Dies gab Publisher Warner Bros. unlängst bekannt.

Demnach soll es möglich sein, dass Spieler durch Einsatz von Echt-Geld an Loot Chests, War Chests, XP Boosts und Bundles gelangen können. Alle vier Elemente soll es dann zukünftig auf dem Marktplatz zu erwerben geben und unterstützten euren Helden sowie eure versammelte Ork-Armee. Neben dem Einsatz von Echt-Geld kann allerdings ebenfalls auf eine Ingame-Währung namens Mirian gesetzt werden, welche ihr bei Abschluss von Missionen erhaltet.

Mittelerde: Schatten des Krieges wird ab dem 10. Oktober 2017 für PC, Playstation 4 sowie Xbox One erhältlich sein.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail