Pokémon – Game Freak spricht über den kommenden Switch-Ableger

Pokémon – Game Freak spricht über den kommenden Switch-Ableger

Die Entwickler von Game Freak sprechen über ihr Interesse an der Nintendo Switch für den kommenden Serienteil.

Pokémon – Game Freak spricht über den kommenden Switch-Ableger

In einem aktuellen Interview sprachen Junichi Masuda und Shigeru Ohmori von Entwickler Game Freak mit den Kollegen von GameInformer über den auf der E3 angekündigten Pokémon-Ableger für Nintendo Switch. So sei es für Masuda vor allem interessant zu wissen, auf welche Weise die Spieler die Funktionen der Hybrid-Konsole nutzen werden.

„Was mich wirklich interessiert und was ich wirklich sehen möchte, wird die hauptsächliche Art sein, in der die Leute die Switch spielen. Abhängig vom Land wird der Hauptstil des Spielens vielleicht unterschiedlich sein.“, äußerte sich Masuda.

Zudem sei man während der Entwicklung darauf fokussiert dem Spieler neue Erfahrungen zu geben und entsprechend bedacht, wie er diese erleben werde. Die Entwickler sind demnach gespannt zu erleben, ob Spieler die Switch für Pokémon hauptsächlich als Heimkonsole oder wie bisher als Handheld benutzen. Immerhin wird der Titel der erste vollwertige Rollenspiel-Teil der Reihe auf einer stationären Plattform.

„Es ist definitiv spaßig das zu sehen, aber zur gleichen Zeit ist es definitiv eine Menge Druck. Also werden wir unser Bestes geben, um ein großartiges Spiel zu erschaffen, das diese Erwartungen erfüllt“, so Ohmori abschließend.

Das komplette Interview findet Ihr in Videoform noch einmal hier:

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail