Shenmue 3 – Entwicklerlegende Yu Suzuki mit massig neuen Infos

Shenmue 3 – Entwicklerlegende Yu Suzuki mit massig neuen Infos

In einem aktuellen Interview hat Entwicklerlegende Yu Suzuki von Ys Net über Shenmue 3 gesprochen.

Shenmue 3 – Entwicklerlegende Yu Suzuki mit massig neuen Infos

In einem aktuellen Interview hat Entwicklerlegende Yu Suzuki von Ys Net über das Action-Adventure Shenmue 3 gesprochen und so einige neue Informationen bekannt gegeben. Demnach zeigt das vor zwei Tagen veröffentlichte Teaser Video In-Game Grafik in Echtzeit. Das Teaser Video wurde zudem speziell für die Gamescom entworfen.

Eine größere Präsentation von Shenmue 3 soll 2018 folgen. Die Spielzeit wird bei rund 30 Stunden liegen. Das Kampfsystem in Shenmue 3 wird von Grund auf neu entwickelt und verwendet nicht die Virtua Engine, die noch im zweiten Teil zum Einsatz kam. Im Kampfsystem werden neue Moves auf einem Fähigkeitenbaum freigeschaltet. Suzuki will zudem gerne so viele Synchronsprecher wie möglich aus den vorherigen Spielen mitarbeiten lassen, doch einige sind bereits im Ruhestand und müssen durch neue ersetzt werden.

Durch die kürzlich bekannt gewordene Partnerschaft mit Deep Silver ist es möglich, die Shenmue 3-Erfahrung über die zuvor auf Kickstarter gesetzten Ziele hinaus zu bringen. Das Spiel besitzt nun mehr Inhalt als ursprünglich geplant.

Damit auch Spieler Shenmue 3 verstehen, die die beiden Vorgänger nicht gespielt haben, will Suzuki eine grafische Zusammenfassung der früheren Geschichten entwerfen. Ob das in Form eines Videos sein wird, weiß er noch nicht.

Suzuki würde die Serie mit Shenmue 4 gerne weiterführen, weil er die Geschichte mit Shenmue 3 nicht abschließen will.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail