Titanfall 2 – Kommerzielles Potenzial sei nicht ausgeschöpft worden

Titanfall 2 – Kommerzielles Potenzial sei nicht ausgeschöpft worden

Kommerziell war Titanfall 2 nicht der erhoffte Erfolg, trotzdem halten die Entwickler an der Marke fest.

Titanfall 2 – Kommerzielles Potenzial sei nicht ausgeschöpft worden

Im Rahmen eines Interviews mit Gamespot äußerste sich Vince Zampella, seines Zeichens Chef von Respawn Entertainment, kürzlich noch einmal über den Erfolg von Titanfall 2. Zwar seien die Verkaufszahlen des Shooters durchaus zufriedenstellend, allerdings hätte man intern mit einem wesentlich besseren Ergebnis rechnet.

Wenig überraschend nannte Zampella als einer der Hauptgründe das Releasedatum des Shooters, erschien dieser im vergangenen Jahr doch zeitlich genau zwischen den Genre-Giganten Battlefield 1 und Call of Duty: Infinite Warfare. Doch auch wenn der erwartete kommerzielle Erfolg bei Titanfall 2 nicht den Erwartungen entsprach, sieht Respawn nach wie vor ein großes Potenzial in der Marke. Neben dem aktuell in der Entwicklung befindlichen Mobile-Titel Titanfall: Assault könnte ein dritter Teil der Reihe also durchaus denkbar sein:

„Es gibt einige andere Dinge, die wir noch nicht angekündigt haben, aber wir haben viel in das Titanfall-Universum investiert. Wir arbeiten an mehr Titanfall. Was das genau ist, kündigen wir jetzt noch nicht an. Doch es sind einige Dinge in der Mache, wie das Mobile-Game.“

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail