Uncharted: The Lost Legacy – Update für Uncharted 4 Multiplayer angekündigt

Uncharted: The Lost Legacy – Update für Uncharted 4 Multiplayer angekündigt

Naughty Dog hat nun einen neuen Modus für den Multiplayer von Uncharted: The Lost Legacy und Uncharted 4 bestätigt.

Uncharted: The Lost Legacy – Update für Uncharted 4 Multiplayer angekündigt

Sony und Naughty Dog gaben nun bekannt, dass ein Update für den Multiplayer von Uncharted 4: A Thief’s End am 23. August 2017 in Europa erscheinen wird. Es fügt dem Spiel neue Uncharted: The Lost Legacy Character-Skins, einen neuen spielbaren Charakter und einen neuen kooperativen Herausforderungsmodus, die Survival Arena, hinzu.

Es gibt neue Skins für Chloe und Nadine, deren Charaktermodelle und Outfits direkt von Uncharted: The Lost Legacy entlehnt wurden. Zudem wird Asav, Antagonist in Uncharted: The Lost Legacy, als spielbarer Schurken-Charakter für Multiplayer und Survival, komplett mit seinen einzigartigen Kommentaren, enthalten sein.

Die Survival Arena ist eine neue Variante des kooperativen Survival-Modus, wo über 100 Wellen an neuen Gegnertypen, neuen Belagerungszonen und neuen Wellen-Einstellungsmöglichkeiten warten. Survival Arena bietet tausende von potenziellen Begegnungskombinationen für die Spieler und bis zu zwei zusätzlichen Spieler.
Für ihre Mühe können die Spieler sich die neuen Savage Starlight Skeleton Skins verdienen, die exklusiv in der Survival Arena freischaltbar sind.

Das Update wird sowohl für Uncharted 4-Besitzer als auch für jene, die sich Uncharted: The Lost Legacy holen, verfügbar sein. Letzteres beinhaltet sämtlichen Uncharted 4 Multiplayer-Content. Die Community ist ebenfalls vereint. Unabhängig davon, welches der beiden Spiele man besitzt, kann man sich mit seinen Freunden zusammenschließen und spielen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail