Wolfenstein II: The New Colossus – Erhöhter Wiederspielwert durch „Districts“-Feature

Wolfenstein II: The New Colossus – Erhöhter Wiederspielwert durch „Districts“-Feature

In Wolfenstein II: The New Colossus werden bereits gespielte Level beim erneuten Durchlauf anders sein.

Wolfenstein II: The New Colossus – Erhöhter Wiederspielwert durch „Districts“-Feature

Mit dem im Oktober erscheinenden Wolfenstein II: The New Order möchten die Entwickler von MachineGames den Spielern eine langfristigere Spielerfahrung als im Vorgänger bieten. Das verriet Lead Narrative Writer Tommy Tordsson Björk in einem aktuellen Gespräch mit Gamereactor. Ermöglicht werden soll es durch das neue „Districts“-Feature, durch das Spieler verschiedene Level mit neuen Inhalten wiederholt spielen können.

„… du kannst zu Gebieten zurückgehen, in denen du zuvor bereits warst, die verändert wurden. Sie können zum Beispiel in einer anderen Tageszeit angesiedelt sein oder die Umgebung kann sich verändern, aber du gehst zu dem Gebiet zurück, du kannst zum Beispiel die Sammelobjekte aufheben, die du beim ersten Mal verpasst hast, es gibt dort neue Gegner, Zeug wie dieses“, So Björk. „Es gibt dort definitiv eine Menge Wiederspielbarkeit, nachdem du das Spiel abgeschlossen hast.“

Wolfenstein II: The New Colossus kann ab dem 27. Oktober 2017 für PC, Playstation 4 sowie Xbox One erworben werden.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail