Call of Duty: WWII – USK-Kennzeichnung bekannt

Call of Duty: WWII – USK-Kennzeichnung bekannt

Call of Duty: WWII erscheint in Deutschland mit USK-Kennzeichnung "Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG".

Call of Duty: WWII – USK-Kennzeichnung bekannt

Die deutsche Fassung von Call of Duty: WWII hat von der USK eine Alterseinstufung „Keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG“ (ab 18 Jahren) erhalten. Sowohl der Multiplayer- als auch der Zombie-Modus sind identisch zur internationalen Fassung. Die einzige Änderung in der deutschen, sowie der österreichischen und der deutschsprachigen Schweizer Fassung des Spiels, betrifft die Darstellung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen (gemäß § 86a StGB) im Story-Modus. Alle genannten Fassungen sind optional auch in englischer Sprache spielbar.

Call of Duty: WWII erscheint am 3. November 2017 für PC, Xbox One und Playstation 4.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail