Final Fantasy XV – Square Enix noch immer an Switch-Port interessiert

Final Fantasy XV – Square Enix noch immer an Switch-Port interessiert

Square Enix bemüht sich weiterhin, ein vollwertiges Final Fantasy XV auf der Switch zu ermöglichen.

Final Fantasy XV – Square Enix noch immer an Switch-Port interessiert

Square Enix bemüht sich weiterhin, ein vollwertiges Final Fantasy XV auf der Switch zu ermöglichen. Das sagte Director Hajime Tabata gegenüber unseren Kollegen von Eurogamer.

Derzeit werden weiterhin technische Untersuchungen durchgeführt, was auf der Hardware möglich ist. Es finden Diskussionen über die Ergebnisse dieser Untersuchungen und Tests statt, um zu erfahren, was die Entwickler auf der Switch machen und wie sie es realisieren können.

Auch mit Nintendo werden Gespräche geführt, wie man das Spiel am besten auf die Switch bringen könnte. Die Engine von Final Fantasy XV hat auf der Switch keine zufriedenstellenden Ergebnisse geliefert. Square Enix versucht, die Engine anzupassen und zu optimieren.

Hierfür befindet man sich auch mit Epic Games in Gesprächen, um Final Fantasy XV vielleicht mit der Unreal Engine auf der Switch zum laufen bringen zu können.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail