Xbox One – Produktion von Kinect offiziell eingestellt

Xbox One – Produktion von Kinect offiziell eingestellt

Kinect ist nun endgültig tot!

Xbox One – Produktion von Kinect offiziell eingestellt

Bereits 2009 stellt Microsoft mit Kinect seine hauseigene Bewegungs- und Sprachsteuerung erstmals der Öffentlichkeit vor, bevor man dann 2010 damit in den Verkauf ging. 3 Jahre später war Kinect ebenfalls ein festintegrierter Bestandteil der Xbox One im Verkauf geworden. Nun meldete sich Microsoft bezüglich der Zusatzhardware zurück und gab bekannt, dass man Kinect ab sofort nicht mehr produzieren würde. So werde man die Hardware zwar weiterhin noch unterstützen, aber neue Exemplare werden nicht mehr hergestellt. Zudem werden Händler ihre Restbestände noch verkaufen können, sodass einige wenige Exemplare noch zu haben sein werden.
Was habt ihr von der Zusatzhardware Kinect gehalten?

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail