Yakuza Kiwami 2 – Minispiel ermöglicht Leitung eines Carabet Clubs

Yakuza Kiwami 2 – Minispiel ermöglicht Leitung eines Carabet Clubs

In Yakuza Kiwami 2 bietet einen eigenen Carabet Club inklusive in einem Turnier um das beste Lokal des Landes.

Yakuza Kiwami 2 – Minispiel ermöglicht Leitung eines Carabet Clubs

Wie die Verantwortlichen von SEGA bekanntgegeben haben, wird die kommende Neuauflage Yakuza Kiwami 2 eines der beliebten Minispiele aus Yakuza Zero zurückbringen wird. Die Rede ist dabei vom „Cabaret Club Grand Prix“, in dem Spieler ihr eigenes Karabett managen können, um zum besten Club des Landes aufzusteigen.

Als Kazuma Kiryu werden Spieler den Cabaret Club „ForShine“ gegen die wettbewerbswidrigen Tätigkeiten der rivalisierenden Etablissements beschützen und dabei die Leitung des Wiederaufbaus übernehmen. Unter anderem gilt es die Bedürfnisse der Kunden durch die Einstellung verschiedener Hostessen zu befrieden. Insgesamt gibt es vier verschiedene Ligen im Wettbewerb, an denen teilgenommen werden kann.

Yakuza Kiwami 2 erscheint am 7. Dezember 2017 in Japan, ein westlicher Releasetermin wurde bisher noch nicht angekündigt.

Yakuza-Kiwami-Cabaret-001

Yakuza-Kiwami-Cabaret-002

Yakuza-Kiwami-Cabaret-003

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail