ARK: Survival Evolved – für Xbox One X veröffentlicht

ARK: Survival Evolved – für Xbox One X veröffentlicht

Kostenloses Update sorgt für verbesserte Grafik!

ARK: Survival Evolved – für Xbox One X veröffentlicht

Studio Wildcard gibt bekannt, dass das Dinosaurier-Survival-Abenteuer ARK: Survival Evolved ab sofort als eines der ersten Spiele für die neue Xbox One X von Microsoft verfügbar ist. Das kostenlose Update für Spieler der Xbox-Version nutzt die Leistungsfähigkeit der Xbox One X voll aus und bietet brillante HDR-Grafiken, eine optionale Auflösung von 1440p, höhere Sichtweite, verbesserte visuelle Effekte, höhere Frame-Raten, deutlich verringerte Ladezeiten und vieles mehr. Die neuen Features machen ARK: Survival Evolved für Xbox One X zum technisch und visuell fortschrittlichsten Dinosaurier-Survival-Abenteuer auf der Konsole.

Xbox One X Verbesserungen:

  • „Augen fürs Detail“ – Der neue “Detail Mode” mit butterweichen 30 FPS bei einer Auflösung von 1440p oder 60 FPS bei einer Auflösung 1080p in “Mittlerer Qualität”
  • Weiter und schöner: Im 1440p „Detail Mode“ sorgen Schatten in der Distanz, hoch aufgelöste Texturen und allgemein erhöhte Sichtweite für eine visuell verbesserte Wiedergabe, während das „True Sky“-System volumetrische Wolken, realistische Nebel, Sonnenlichtstreuung und ein dynamisches Wetter erzeugt.
  • Split Screen und Split Up: Im lokalen Splitscreen-Modus können Spieler gleichzeitig und doch unabhängig voneinander die Insel erkunden.
  • Mehr Power, mehr Spieler: Durch die leistungsstärkere Hardware der Xbox One X, unterstützen die Server nun bis zu 70 Spieler gleichzeitig.
  • Mach es schneller: Verbesserte Ladezeiten bringen Spieler in ARK noch schneller an ihr Ziel.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail