ARK: Survival Evolved – Switch-Version wäre eine schwierige Aufgabe

ARK: Survival Evolved – Switch-Version wäre eine schwierige Aufgabe

Für die Nintendo Switch wird es wohl vorerst keine Version von ARK: Survival Evolved geben.

ARK: Survival Evolved – Switch-Version wäre eine schwierige Aufgabe

Während ARK: Survival Evolved auf Playstation 4, Xbox One und dem PC schon länger erhältlich ist, wird der Titel weiterhin rege gespielt. Jesse Rapczak, seines Zeichens Co-Creative Director hat sich nun zu einer eventuellen Nintendo Switch-Version geäußert.

Allgemein finde man die Idee, ARK: Survival Evolved auch unterwegs spielen zu können äußerst interessant. Momentan hätte man allerdings noch genug mit den Plattformen zu tun, auf denen ARK: Survival Evolved bereits erhältlich ist. Zum anderen müsste man auf der Nintendo Switch, aufgrund des geringerem Arbeitsspeicher einige Anpassungen vornehmen, was man als schwierige Aufgabe einschätzt.

Komplett ist eine Nintendo Switch-Version also nicht vom Tisch, dennoch sollte man in nächster Zeit nicht damit rechnen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail