Assassin’s Creed Origins – Verkaufszahlen doppelt so hoch wie bei Syndicate

Assassin’s Creed Origins – Verkaufszahlen doppelt so hoch wie bei Syndicate

Assassin's Creed Origins hat bereits zum Release hohe Verkaufszahlen erzielen können.

Assassin’s Creed Origins – Verkaufszahlen doppelt so hoch wie bei Syndicate

Schon wenige Tage nach der Veröffentlichung von Assassin’s Creed Origins äußerte sich Publisher und Entwickler Ubisoft zu dem Verkaufserfolg des Action-Titels. Konkrete Zahlen nannte das französische Unternehmen in diesem Zusammenhang zwar nicht, verriet aber, dass die Verkaufszahlen doppelt so hoch sein wie beim Vorgänger Syndicate.

Rund 35 Prozent der verkauften Exemplare waren dabei ausschließlich Downloads. Zum Vergleich: Bei Syndicate waren es lediglich 15 Prozent. Ubisoft zeigt sich natürlich entsprechend erfreut über die Entwicklungen und beschreibt das Comeback von Assassin’s Creed damit als geglückt.

Assassin’s Creed Origins ist seit dem 27. Oktober 2017 für Xbox One, PlayStation 4 und den PC erhältlich.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail