Call of Duty: WWII – Sledgehammer arbeitet an Server-Stabilität

Call of Duty: WWII – Sledgehammer arbeitet an Server-Stabilität

Nach dem Start von Call of Duty WWII gab es massive Probleme beim Login.

Call of Duty: WWII – Sledgehammer arbeitet an Server-Stabilität

Am vergangenen Freitag, den 03.November 2017, ist Call of Duty: WWII offiziell erschienen. Zum Start am Freitag, besonders aber am darauffolgenden Wochenende war es sehr schwer, auf die Spielserver zu gelangen. Wie zu erwarten war hatten viele Leute das Spiel vorbestellt und wollten das Wochenende nutzen, um online die ersten Runden zu zocken. Diese Masse an Spielern die gleichzeitig auf die Server strömten sorgte für die Verbindungsprobleme.

Einige Spieler haben den Fehlercode 103295 erhalten, wenn sie versuchten, sich im Multiplayer-Modus anzumelden. Andere Spieler gelangten erst gar nicht auf die Server, oder es kam zu horrenden Ladezeiten. Selbst die Spieler die es ins Spiel geschafft haben, mussten sehr lange auf entsprechende neue Matches warten. Entwickler Sledgehammer hat dazu ein entsprechendes Statement veröffentlicht, in dem erklärt wird, wie man dem Anstrom bewältigt hat.

„Zum Start des Spiels hatten wir eine extrem hohe Anzahl an Spielern, die in kurzer Zeit versuchten, sich mit den Servern zu verbinden. Das führte dazu, dass Spieler verschiedenste Verbindungsprobleme auf allen Plattformen hatten. Als Gegenmaßnahme haben wir die Kapazität der Load Balancers erhöht, was die Verbindungsgeschwindigkeit enorm erhöht.“

Zusätzlich dazu wurde das Leaderboard, sowie das HQ verändert. Das Leaderboard wurde komplett abgestellt, während das HQ, quasi der Sozialbereich, in dem ihr Aufträge abholen könnt und in Ruhe euer Loadout anpassen könnt, immer als Solo-Instanz geladen wurde. Diese beiden Änderungen werden natürlich wieder verändert, sobald die Belastung der Server geringer ist. Inzwischen sollten die gröbsten Anstürme aber auch überwunden sein. Die zusätzlichen Änderungen seitens Sledgehammer haben aber sicherlich ihr übriges dazu getan, dass ihr nun einen einwandfreien Multiplayer genießen könnt. Call of Duty: WWII ist jetzt für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One verfügbar.

 

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail