Cities: Skylines – „Snowfall“-Erweiterung für PlayStation 4 nachgereicht

Cities: Skylines – „Snowfall“-Erweiterung für PlayStation 4 nachgereicht

Nach der Xbox One wird ab heute auch die PS4 mit den Inhalten der "Snowfall"-Erweiterung versorgt.

Cities: Skylines – „Snowfall“-Erweiterung für PlayStation 4 nachgereicht

Nachdem sich Besitzer der Xbox One-Fassung von Cities: Skylines bereits seit der vergangenen Woche mit der „Snowfall“-Erweiterung eindecken können, erscheinen die zusätzliche Inhalte heute auch endlich für die PlayStation 4. Fans der Städebausimuation von Paradox Interactive können sich die winterlichen Temperaturen und daraus resultierenden Herausforderungen für knapp 13 EUR im PlayStation Store herunterladen.

Snowfall Features:

  • Wettereffekte erweitern bestehende Karten. Regen und Nebel als herbstliche Vorboten des Winters ziehen über die Städte. Eine Kaltfront bestimmt das Geschehen rund um Schneepflüge, Straßeninstandhaltung und mehr auf der neuen Winterkarte.
  • Neue Fahrzeuge erweitern den Pool der Verkehrsmittel. Neue Straßenbahnen und ein vereinfachtes Management der öffentlichen Transportsysteme entlasten die Bürgermeister.
  • Wohlig warme Wohnungen sind das Ziel aller Bürgermeister! Um dies zu erreichen, umfasst die Erweiterung neue Möglichkeiten, die Gebäude der Stadt zu beheizen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail