Destiny 2 – Livestream abgesagt & Serverwartungen angekündigt

Destiny 2 – Livestream abgesagt & Serverwartungen angekündigt

Wegen anhaltender Probleme in Destiny 2 wurde der Livestream zum "Fluch des Osiris"-Add-on kurzerhand verschoben.

Destiny 2 – Livestream abgesagt & Serverwartungen angekündigt

Auf der diesjährigen Paris Games Week enthüllten die Verantwortlichen von Bungie und Publisher Activision den ersten Trailer zur kommenden Erweiterung „Fluch des Osiris“ ihres MMO-Shooters Destiny 2. Um Spieler im Detail über die neuen Inhalte zu informieren, kündigten die Entwickler eine Reihe von Livestreams an.

Während die ersten beiden Livestreams in den vergangenen wie geplant abgehalten wurden, fällt das für diese Woche angedachte Event jedoch kurzerhand aus. Wie Bungie auf der offiziellen Webseite mitgeteilt hat, wurde der Livestream abgesagt, um sich den Problemen von Destiny 2 zu widmen. Entsprechend wird es morgen, am 30. November, für mehrere Stunden zu erneuten Serverwartungen kommen, während denen Spieler nicht auf das Spiel zugreifen können.

Ablauf der Wartungsarbeiten:

17:00 MEZ

  • Beginn der Destiny 2-Server-Wartungsarbeiten.
  • Spieler werden sich nicht mehr bei Destiny 2 anmelden können.

18:00 MEZ

  • Spieler, die sich noch in einer Destiny 2-Aktivität befinden, werden zum Hauptbildschirm zurückgebracht

23:00 MEZ

  • Voraussichtliches Ende der Destiny-Server-Wartungsarbeiten.
  • Diese Wartungsarbeiten beinhalten keine Gameplay-Inhalte oder -Updates

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail