Detroit: Become Human – Video zeigt den technischen Fortschritt in der Entwicklung

Detroit: Become Human – Video zeigt den technischen Fortschritt in der Entwicklung

Quantic Dream gibt einen Einblick in die technischen Verbesserungen ihrer Engine für Detroit: Become Human.

Detroit: Become Human – Video zeigt den technischen Fortschritt in der Entwicklung

Im Rahmen eines neuen Eintrags im offiziellen PlayStation Blog blicken die Verantwortlichen von Quantic Dream auf die bisherige Entwicklung und technische Weiterentwicklung ihres kommenden Adventures Detroit: Become Human zurück. In einem passend dazu veröffentlichten Video führt Studiogründer David Cage  dabei die Verbesserung ihrer Engine anhand von Kara, der Androiden-Dame, die bereits vor fünf Jahren vorgestellt wurde, auf.

„Ihr seht, nach Heavy Rain wollten wir die Darstellung von Haut und Augen verbessern, um eine subtilere Beleuchtung und Schattendarstellung auf den Gesichtern zu ermöglichen. Wir haben auch einige Verbesserungen an der Bildwiedergabe vorgenommen, insbesondere in Bezug auf die Verbesserung der Schärfentiefe“, heißt es von Seiten der Entwickler.

Detroit: Become Human erscheint im Frühjahr 2018 exklusiv für PlayStation 4.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail