Final Fantasy XV – Mehrspieler-Erweiterung „Gefährten“ veröffentlicht

Final Fantasy XV – Mehrspieler-Erweiterung „Gefährten“ veröffentlicht

Die Mehrspieler-Erweiterung "Gefährten" für Final Fantasy XV ist endlich da!

Final Fantasy XV – Mehrspieler-Erweiterung „Gefährten“ veröffentlicht

Die Mehrspieler-Erweiterung „Gefährten“ für Final Fantasy XV ist nach einigen Verschiebungen nun endlich auch für die PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Das Add-On ist bereits Teil des offiziellen Season Pass, kann aber auch separat für rund 20 Euro erworben werden.

„In Gefährten können Spieler ihren eigenen Avatar erstellen und epische Quests in einer düsteren Welt der Dunkelheit erleben. Als Mitglied der Kingsglaive nutzen die Spieler königliche Siegel, deren magische Kraft mächtige Spezialfähigkeiten verleihen. Die Zusammenarbeit im Team ist dabei dringend erforderlich, um kolossale Feinde und gigantische Kreaturen zu besiegen. Zusätzlich zu den Multiplayer-Missionen enthält Gefährten eine Einzelspieler-Kampagne. Die Operationsbasis in Lestallum fungiert dabei als Ausgangspunkt für alle Quests, in denen auch zahlreiche bekannte Gesichter aus Final Fantasy 15 auftauchen.“

Darüber hinaus hat Square Enix ein neues Update für das Rollenspiel veröffentlicht, welches neben neuen Kochrezepten auch die Möglichkeit integriert mehrere Jagdaufträge gleichzeitig anzunehmen.

Final Fantasy XV ist seit dem 29. November 2016 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserem Test zu Final Fantasy XV.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail