For Honor – Season 4 startet kommende Woche

For Honor – Season 4 startet kommende Woche

Die nächste Season von For Honor steht schon in den Startlöchern und bringt massenhaft Neuerungen mit sich!

For Honor – Season 4 startet kommende Woche

Die vierte Season zum Actiontitel For Honor soll schon in der kommenden Woche an den Start gehen. Wie Ubisoft nun offiziell bestätigte, werden ab dem 14. November zwei neue Helden, zwei neue Karten und ein neuer Spiel-Modus zur Verfügung stehen.

Unter den Samurai kommt der Krieger Aramusha hinzu, welcher als eine Art Hybrid sowohl schnelle Attacken als auch Abwehraktionen vom Zaun brechen kann. Die Wikinger freuen sich wiederum über eine Schamanin, die mit Axt sowie Dolch agiert.

„For Honor’s Season 4, Order & Havoc, is kicking off November 14 and bringing new Heroes, new maps, and new modes to shake up the competitive battlefields. The two Heroes headlining this season are the Aramusha and the Shaman. The Aramusha joins the ranks of the Samurai as a Hybrid that is capable of executing fast attacks and deploying equally quick defenses. Meanwhile, the Vikings will see the arrival of the Shaman who is equipped with two different weapons (hatchet and dagger). The Shaman gains strength when opponents are bleeding on the battlefield, granting two skills called Blood Trance and Predator’s Mercy – the former granting health for every successful strike while the latter allows them to leap onto an opponent for a devastating attack.“

For Honor erschien am 14. Februar 2017 für PlayStation 4, für Xbox One und für Windows PC. Mehr zum Spiel lest ihr auch in unserer Review.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail