Halo Wars 2 – Update bringt Cross-Play

Halo Wars 2 – Update bringt Cross-Play

Halo Wars 2 kann ab sofort auch gegen Spieler auf anderen Plattformen gespielt werden.

Halo Wars 2 – Update bringt Cross-Play

Obwohl Halo Wars 2 Teil des Xbox-Play-Anywhere-Programms ist, war es bislang noch nicht möglich den Strategie-Hit gegen Spieler auf der anderen Plattfrom spielen zu können. Dies führt Entwickler Creative Assembly nun allerdings mit dem aktuellen Update ins Spiel ein. Demnach können die Kampagne, Terminus Firefight, Custom Games, Blitz Firefight und Playlists auf unterschiedlichen Plattformen gegeneinander gespielt werden. Leider sollen Ranglisten-Spiele bis auf weiteres allerdings außen vor bleiben. So erklärte man bei Creative Assembly, dass Spieler auf dem PC eine viel schnellere Eingabemöglichkeit hätten, wodurch Ranglisten-Spiele einen unfairen Tonus annehmen würden.

Halo Wars 2 ist seit dem 21. Februar 2017 für Xbox One und Windows 10 erhältlich. Mehr zum Strategie-Hit erfahrt ihr in unserer Review.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail