L.A. Noire – Erste Screenshots zu „The VR Case Files“ veröffentlicht

L.A. Noire – Erste Screenshots zu „The VR Case Files“ veröffentlicht

Rockstar Games zeigt erste Gameplay-Bilder zu L.A. Noire: The VR Case Files für die HTC Vive.

L.A. Noire – Erste Screenshots zu „The VR Case Files“ veröffentlicht

Ab Morgen können sich Besitzer von PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch mit der HD-Neuauflage von L.A. Noire auf Detektivarbeit gegeben. Zwar müssen sich Spieler der VR-Version „The VR Case Files“ noch einen Monat länger gedulden, trotzdem nutzte Rockstar Games den nahenden Release zur Veröffentlichung einer ersten Reihe von Screenshots.

In „The VR Case Files“ werden Spieler mithilfe der HTC Vive sieben der spannendsten und in sich abgeschlossenen Fälle aus L.A. Noire in Ego-Perspektive erleben können. Als Cole Phelps durchlaufen sie dabei die verschiedenen Abteilungen der Los Angeles Polizei, darunter Morddezernat und Droganfahndung. Für das VR-Headset wurden die Fälle und Gameplay-Mechaniken noch einmal speziell überarbeitet.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail