L.A. Noire – microSD-Karte auf der Switch zwingend erforderlich

L.A. Noire – microSD-Karte auf der Switch zwingend erforderlich

Für L.A. Noire benötigt ihr eine zusätzliche Speicherkarte!

L.A. Noire – microSD-Karte auf der Switch zwingend erforderlich

Wie Rockstar Games nun bestätigte, müssen Käufer der Switch-Version von L.A. Noire zwangsläufig auf eine separate microSD-Karte zurückgreifen. Die digitale Spielversion des interaktiven Krimis benötigt nämlich satte 29GB freien Speicherplatz und übersteigt damit den verfügbaren internen Speicher der Konsole.

Solltet ihr also den Download aus dem eshop starten wollen, benötigt ihr zunächst eine entsprechende Speicherkarte. Entscheidet ihr euch hingegen für die Box-Version werden immerhin nur noch 14GB fällig.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail