Monster Hunter World – Neue Screenshots zeigen Haus, Trainingsgelände & mehr

Monster Hunter World – Neue Screenshots zeigen Haus, Trainingsgelände & mehr

Neue Bilder zu Monster Hunter World geben einen Einblick in die verschiedenen Gebäude der Stadt Astrea.

Monster Hunter World – Neue Screenshots zeigen Haus, Trainingsgelände & mehr

Die zuständigen Entwickler von Capcom haben heute neue Screenshots zum kommenden Monster Hunter World veröffentlicht. Diese zeigen die Stadt Astrea, die als Hub des Spiels fungiert. Dort befindet sich unter anderem die Behausung der Spieler sowie andere Gebäude, in denen sich für die bevorstehenden Monsterjagten gerüstet werden kann.

Zum einen gibt es das Botanical Research Center, in dem Spieler verschiedene Pflanzen, Insekten und Pilze für verschiedene Crafting Items züchten können. Durch den Einsatz von Düngemitteln, die gegen Punkte aus abgeschlossenen Quests erworben werden können, kann die Produktion zudem erhöht werden.

Weiter gibt es einen Blick auf die Maka Alchemy Einrichtung, in der Items, Skills und Ausrüstungsgegenstände im Austausch von Punkten aus abgeschlossenen Quests verändert werden können.

Im Wohnhaus der Spieler können diese ihre Palico-Gefährten und ihre Itemtruhe managen. Laut den Entwicklern soll sich die Behausung mit Fortschreiten der Handlung verbessern. In der Spielwelt gefangene Lebewesen aller Art lassen sich zudem im Haus freilassen, wo sie miteinander interagieren werden. Vom Wohnhaus aus gelangen Spieler zum Trainingsgelände, wo die Waffen getestet und Kombo geübt werden kann.

Monster Hunter World erscheint Anfang 2018 für PlayStation 4 und Xbox One. Eine PC-Version ist zu einem späteren Zeitpunkt geplant.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail