Nioh – Update bringt Support für Maus und Tastatur

Nioh – Update bringt Support für Maus und Tastatur

Nioh kann ab heute auch endlich mit Maus und Tastatur gespielt werden!

Nioh – Update bringt Support für Maus und Tastatur

Seit Anfang des Monats ist Nioh auch endlich auf dem PC verfügbar. Nachdem bereits einige Patches die schlechte Performance des Action-Titels auf dem persönlichen Heimrechner verbessert haben, kündigte Koei Tecmo unlängst an, dass sich bereits ein neues Update in Entwicklung befindet, welches ein weiteres langersehntes Features einführt. So soll mit Patch 1.21.03 Nioh auch mit Maus und Tastatur spielbar werden. Zudem versprach man Verbesserungen der Kamerapositionierung sowie die Behebung von einigen, weiteren Bugs. Das Update wird voraussichtlich ab dem heutigen Tag zum Download bereit stehen.

Nioh ist seit dem 9. Februar 2017 exklusiv für PlayStation 4 erhältlich. Unseren Test dazu findet ihr unter folgendem Link. Die Erweiterung Dragon of the North haben wir uns ebenfalls einmal genauer angesehen.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail