Overwatch – Spieler verbringen täglich zwei Stunden mit dem Spiel

Overwatch – Spieler verbringen täglich zwei Stunden mit dem Spiel

Tim Kilpin gibt eine ersten Einblick in einige Statistiken zu Overwatch.

Overwatch – Spieler verbringen täglich zwei Stunden mit dem Spiel

Wie Tim Kilpin, Präsident und CEO der „Consumer Products Group“ bei Activision Blizzard, nun in einem Interview verriet, verbringen Overwatch-Spieler im Durchschnitt täglich zwei Stunden mit Blizzards Shooter: „Aufgrund der Art und Weise, wie sich unser Publikum digital weiterentwickelt hat, und der Bindung der Spieler an den Titel (…), spielen die Leute das Spiel jetzt Stunden über Stunden und kehren zu den saisonalen Inhalten, Download-Erweiterungen und Mikrotransaktionen zurück. Sie leben seit Jahren in diesen Franchise-Ökosystemen und Spieler von Overwatch spielen es aktuell durchschnittlich zwei Stunden pro Tag.“

Kilpin zufolge würden vor allem auch die Comics und animierten Kurzfilme dafür sorgen, dass die marke Overwatch bekannter wird und so mehr Spieler anziehen würde:„Es [Overwatch] hat unterschiedliche Charakteristika und die Affinität zu den Charakteren ist in diesem Spiel sehr stark. Zu einem gewissen Grad sprechen wir damit auch ein anderes Publikum an und ergreifen zugleich die Gelegenheit für neue Inhalte und neue Geschichten. Unsere Geschichtenerzählungen in Kurzform [gemeint sind die animierten Kurzfilme] von Overwatch verzeichneten mehr als eine Viertelmilliarde Aufrufe, so erreichen wir neue Leute, die sich mit dieser Welt auseinandersetzen.“

Overwatch ist seit dem 24. Mai 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC erhältlich. Mehr zum Spiel erfahrt ihr auch in unserem Test zu Overwatch.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail