PlayStation VR – Releasetermine von Bravo Team und The Inpatient verschoben

PlayStation VR – Releasetermine von Bravo Team und The Inpatient verschoben

Bravo Team und The Inpatient erscheinen nicht mehr in diesem Jahr.

PlayStation VR – Releasetermine von Bravo Team und The Inpatient verschoben

Für Sonys Peripheriegerät PlayStation VR kündigte man bereits auf der diesjährigen E3 die beiden Titel Bravo Team und The Inpatient offiziell an. Entwickler Supermassive Games zeichnet sich verantwortlich für die beiden Projekte, die eigentlich noch in diesem Jahr veröffentlicht werden sollten. Nun meldete sich die Spieleschmiede aber erneut zu Wort und verkündete via Twitter, dass man schlichtweg mehr Zeit benötige. Dabei nannte man jedoch direkt neue Releasedaten für beide VR-Titel. So soll Bravo Team am 06. März 2018 erscheinen, während The Inpatient auf den 23. Januar 2018 verschoben wurde.

PlayStation VR ist am 13. Oktober 2016 zu einem Preis von 399 Euro erschienen. Unsere Eindrücke zu PlayStation VR lest ihr in unserem Hardware Test zu PlayStation VR. Alles Wissenswerte erfahrt ihr zudem in unserem großen FAQ zu PlayStation VR.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail