The Seven Deadly Sins: Knights of Britannia – Releasetermin für Europa bekannt

The Seven Deadly Sins: Knights of Britannia – Releasetermin für Europa bekannt

Bandai Namco kündigt das Releasedatum von The Seven Deadly Sins: Knights of Britannia mit einem neuen Trailer an.

The Seven Deadly Sins: Knights of Britannia – Releasetermin für Europa bekannt

Bereits Anfang Juli gab Bandai Namco bekannt, dass es das vormals Japan-exklusive Action-Adventure The Seven Deadly Sins: Knights of Britannia auch nach Europa schaffen wird. Bisher blieben die Verantwortlichen aber noch ein Erscheinungsdatum schuldig – bis jetzt.

Demnach wird der Titel hierzulande am 9. Februar 2018 für die PlayStation 4 erscheinen. Passend zur Ankündigung wurde außerdem ein erster Trailer mit deutschen Untertiteln veröffentlicht. Zudem soll der Titel auch mit kostenlosen Zusatzinhalten versorgt werden, sobald die zweite Staffel des Anime seine Veröffentlichung in Japan feiert.

„Escanor, die Todsünde des Hochmutes mit dem Symbol des Löwen, tritt nicht nur in der nächsten Staffel des Anime auf, sondern wird auch im Spiel spielbar sein. Er bezieht seine Stärke aus dem Sonnenlicht und ist tagsüber ein mächtiger Krieger. Bewaffnet ist er mit seinem Heiligen Schatz, der göttlichen Axt Rhitta.“, heißt es von offizieller Seite.

PLAYMoments

Playmoments bietet täglich brandheiße News aus der Welt des Gamings und stets Reviews und Previews zu aktuellen Games.

Klicke Mich

TwitterFacebookGooglePlus

Kontaktiere Mich

Mail